Gratis bloggen bei
myblog.de

Designer Design

Señorita.

8zehn, ist klein, charmant, aufgweckt, lebensfroh, verträumt,liebt sommerregen, latte macchiato,vanilleeis & ihre liebsten

el blog.

la entrada el motivo señorita el amorla suertela metaalmased gegessen.

to do.

.aufräumen
.schulkram ordnen



gelesen.

grapefruit
charlotte
johanna
lea
nicki
sheyla
nina
sad lady
p.princess
sally
lain
mary
gina
rockstar.

hallo ich bin wieder da.

in letzter zeit hatte ich irgendwie nicht so viel zu erzählen. und im moment fühl ich mich ein bisschen seltsam eigentlich läuft alles ganz gut, doch  ich denke ständig " das kann nicht so sein, das muss einen haken haben" und warte quasi auf das schlechte. verrückt ich weiß..aber ich hab panische angst, dass mein leben wieder so aus der bahn geworfen wird. seltsam... wenn die leute die mich kennen das lesen würden, würden sie denken "aus der bahn geworfen? das kann der doch nicht passieren".. nach außen hin scheint es nicht zu passieren, da ich mich die meiste zeit diszipliniert im griff habe..aber in mir sah es so oft anders aus. es scheint, als hätte ich eine zeit gebraucht um einige dinge zu verarbeiten und um zu erkennen, dass manche leute mein leben im moment beinflussen, ich ihnen aber dennoch nicht so einen großen platz in meinem herzen schenken sollte, weil sie mir auch keinen platz schenken..denn im grunde sind so viele menschen nur auf ihren eigenen vorteil bedacht. diesen menschen viel raum in meinem herzen zu geben erscheint mir jetzt -endlich- sinnlos, da diese verbindungen keine emotionale zukunft zu haben scheinen.

ja mit meinem gewicht läuft es so lala.ich habe gut abgenommen, aber dennoch fehlt noch was bis ich das gefühl habe wieder ICH zu sein . leider geht es nur sehr langsam, aber ich hoffe ich bekomme das hin, wir bekommen das hin.

 

 

10.12.08 12:41
 


bisher 4 Kommentar(e)     TrackBack-URL


nicki19 (11.12.08 00:58)
huhu, schön mal wieder was zu hören


Sally / Website (13.12.08 01:58)
Hey Liebes!
schön, dass du wieder da bist
weißt du denn, was du "verarbeiten" musstest oder hast du es nur erahnt? manchmal "weiß" man das selbst gar nicht so genau... so gehts mir jedenfalls... da merke ich nur, dass irgendwas ist...

drück dich


grapefruit / Website (17.12.08 15:16)
Ach die Weihnachtsgeschenke :D Hab bisher nur wa sfür meine beste Freundin und für meine Eltern nur Ideen. Bei meinem Bruder keine Ahnung. Mal sehen was ich schenke^^

Ach, ich hab mich selbst mal "untersucht" geguckt wie mein Hals usw von innen aussehen und hab dann mal gefühlt wo es weh tut und bin dann drauf gekommen, dass es möglicherweise von meinen Zähnen ist.
Wer braucht schon Ärzte :D


Sally / Website (25.12.08 17:38)
Ich lass dir mal liebe Weihnachtsgrüße da =)

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen